(it-de) Marco Camenisch per Billy, Costa e Silvia

Regensdorf, 26 aprile 2010

Lettera anche aperta

Carissimo Billy,
carissimo
Costa,
carissima
Silvia!

Ovviamente non è (mai…) tempo e non c’è nessun motivo di
natura essenziale per prostrazione e rimpianti!

A maggior ragione, dato che l’attacco fallito esprime e s’iscrive
nell’offensiva rivoluzionaria internazionalista “livello
strategico” come fatto ed effetto principale. Come segno,
continuità, sviluppo, sollevando e trasmettendo socialmente e
politicamente contenuti e questioni generali e particolari, con la
mobilitazione-solidarietà corrispondente, il fallimento già
per sé, per non parlare, appunto, del livello-effetto
“strategico” e di media e lunga durata, è invertito
guardando ai nostri comuni obiettivi generali (sistema) e
particolari-fondamentali (nocività)
!

Il tutto ampliato dal momento e luogo sociale e politico, e del 1°
Maggio.

Abbiamo imparato ad essere, siamo state, siamo e
saremo all’altezza continuando il nostro contributo ora non di
minore ma d’accresciuto rilievo! Sempre insieme nella lotta!

Queste parole, prima o poi vi raggiungeranno e naturalmente ci risentiremo!

Con gran rispetto, serena solidarietà e profondo amore.

marco

________________________

Auch offener Brief von Marco Camenisch an Silvia, Costa und Billy

            Liebster Billy, liebster Costa, geliebte Silvia!

Natürlich ist es nicht (nie…) die Zeit für Niedergeschlagenheit und
Bedauern, und keine wesentlichen Gründe dazu!

Umso mehr wenn der gescheiterte Angriff Ausdruck und Teil der
internationalistischen revolutionären Offensive “strategische
Ebene” als hauptsächliche Tatsache und Wirkung ist: als
Zeichen, Kontinuität, Entwicklung, indem es sozial und politisch
allgemeine aber auch besondere Inhalte und Fragen aufwirft und
übermittelt, und entsprechende Mobilisierung/Solidarität,
ist die Niederlage im Sinne unserer allgemeinen Ziele (System) und
auch der grundlegend-besonderen (Schädlichkeiten) auch schon an
sich umgekehrt, um, eben, von der „strategischen“ und mittel- bis
langfristigen Ebene gar nicht zu sprechen
!

Und das Ganze noch verstärkt durch den sozialen und politischen
Moment und Ort, und dem 1. Mai.

Wir haben gelernt, wir waren, sind und werden auf der Höhe sein und
weiter unseren nun nicht minderen sondern noch bedeutenderen Beitrag
leisten! Immer vereint im Kampf!

Natürlich sende ich euch allen diese Worte, die euch früher oder später
erreichen werden, und natürlich hören wir weiter
voneinander!

Mit grosser Achtung, heiterer Solidarität und tiefer Liebe.

marco

This entry was posted in presxs and tagged , , , . Bookmark the permalink.